Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie Dr. med. Holger Schwarz & Dr. med. Holger Schröder
Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und UnfallchirurgieDr. med. Holger Schwarz & Dr. med. Holger Schröder

Sehnen können akut oder chronisch erkranken

 

Bedingt durch die Zunahme monotoner Bewegungsmuster und einseitiger Belastungsverhältnisse des Bewegungsapparates am Arbeitsplatz und in der Freizeit, führen diese schmerzhaften Beschwerden an Sehnen und Sehnenansätzen viele Patienten in die Praxis.

Wir berücksichtigen bei der Diagnostik und Behandlung die auslösenden Faktoren der Beschwerden. Ursächlich kommen mechanische Probleme, Trainingsirrtümer/-fehler, Ernährungsfehler, Alterungsprozesse und weitere Möglichkeiten in Betracht.

Die Sehnenerkrankungen gehen sehr häufig mit einer erheblichen, schmerzbedingten Beeinträchtigung der Lebensqualität am Arbeitsplatz und in der Freizeit einher. Ziel unserer Behandlung ist daher die Vermeidung eines chronischen Verlaufes.

Da es an den schmerzhaften Muskel- und Sehnenansätzen zu Veränderungen im Gewebe kommt, basieren unsere Behandlungsmethoden zum Teil auf natürlichen Verfahren, die der Entspannung und Regeneration der Muskulatur und der Sehnen dienen.

Folgende Therapieverfahren kommen u.a. zur Anwendung:

  • Stoßwellentherapie
  • Spezielles Dehnungstraining
  • Einlagenversorgung
  • Hyaluronsäuretherapie
  • Ultraschall
  • Hilfsmittelversorgung

Zulassung für:

- Arbeitsunfälle (H-Arzt)

- Schulunfälle

Hier finden Sie uns

Gemeinschaftspraxis für Orthopädie & Unfallchirurgie

Salzufler Str. 12
33719 Bielefeld

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 521 332822

 

Per Fax an

 

+49 521 332802

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten

Mo-Fr 8:00h - 11:00h
Mo, Di, Do 15:00h - 17:00h

und nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie